BSG Wismut Gera
RSS-Newsfeed
VEREIN
DREI DFB-EHRENAMTSPREISTRÄGER BEI DER WISMUT

(20.04.22 22:28 Uhr) Seit 1997 verleiht der DFB in Zusammenarbeit mit seinen Landesverbänden jährlich den "DFB-Ehrenamtspreis". Jeder Verein hat hierbei die Möglichkeit hochengagierte Vereinsmitarbeiter*innen für die Auszeichnung vorzuschlagen. In diesemZusammenhang erhalten die zu Ehrenden auch eine "DFB-Ehrenamts-Urkunde und -Uhr“. Die BSG Wismut Gera freut sich daher besonders, dass in der Halbzeitpause zum Heimspiel gegen den FC Thüringen Weida die Gelegenheit bestand, drei ehrenamtlich Mitarbeitenden mit dieser Auszeichnung ein besonderes "Dankeschön!" für ihr jahrelanges übergeben zu können. Die Auszeichnungen nahmen offiziell Günter Hoyer und Klaus Hübschmann (KFA Ostthüringen) vor. weiter lesen |>|


VEREIN
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG WIRD VERSCHOBEN

(26.05.22 14:05 Uhr) Aufgrund notweniger und tiefgreifender Veränderungen im Vorstand unseres Vereins muss die für den 3. Juni 2022 geplante Jahreshauptversammlung verschoben werden. Diese wird erst im November stattfinden. Hier wird auch die Wahl eines neuen Vorstandes vorgezogen, die satzungsgemäß erst für nächstes Jahr geplant war. Hiermit laden wir alle Mitglieder der BSG Wismut Gera am kommenden Freitag, den 3. Juni um 18.00 Uhr in unser Stadion am Steg ein, um über die Hintergründe dieser kurzfristigen Entscheidung transparent zu informieren und würden uns über eine zahlreiche Teilnahme freuen!


ERSTE MANNSCHAFT
WISMUT KASSIERT FÜNF GEGENTORE DAHEIM

(27.05.22 10:00 Uhr) Nach der 3:5-Heimniederlage gegen die Spielvereinigung Geratal vor nur noch 115 Zuschauern kann Fußball-Thüringenligist BSG Wismut Gera seine Hoffnungen auf die zweite Thüringer Meisterschaft nach 1999 begraben. Mit Wut im Bauch nach der 1:2-Niederlage von Ehrenhain am Sonntag waren die Geraer Wismut-Kicker in die Partie gegangen. Eine Viertelstunde lang diktierte der Gastgeber das Geschehen im Stadion am Steg nach Belieben, ließ aber seine Chancen ungenutzt verstreichen weiter lesen |>|


ZWEITE MANNSCHAFT
ZEHN TORE GEGEN SG RÜDERSDORF/KRAFTSDORF

(23.05.22 12:58 Uhr) Ein Torfestival der besonderen Art durften die Zuschauer beim Spiel unserer Reserve gegen die SG Rüdersdorf/Kraftsdorf erleben. Insgesamt zehn Tore fielen in der spannenden und rasanten Kreisoberliga-Partie, die am Ende wohl auch keinen Sieger verdient hatte weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
BITTERE NIEDERLAGE IN EHRENHAIN

(23.05.22 12:24 Uhr) Es gibt schon Spiele, da fragt man sich am Ende, wieso man mit leeren Händen dasteht. So eines gab es am Sonntag in Ehrenhain. Von Anbeginn investierte unsere Mannschaft viel. Auf dem kleinen und holprigen Platz lief der Ball gut durch die Reihen weiter lesen |>|


Wismut übernimmt wieder Tabellenführung
Orange-Schwarze siegen nach Florian Schuberts Freistoßschlenzer

(30.04.22 18:49 Uhr) War das Projekt Tabellenführung für die Geraer Wismut-Elf am Gründonnerstag im Heimspiel gegen Thüringen Weida noch gescheitert, thronen die Orange-Schwarzen knapp zwei Wochen später doch wieder auf dem Platz an der Sonne, weil man die diesmal spielfreien und nun punktgleichen Weidaer aufgrund des besseren Torverhältnisses überflügelte. Beim 1:0-Auswärtssieg bekleckerte sich die Mannschaft von Trainer Marcus Dörfer zwar nicht gerade mit Ruhm, konnte sich aber einmal mehr auf Florian Schubert verlassen, dessen 15. Saisontreffer das Tor des Tages bedeutete und ihn in der Thüringenliga-Torschützenliste mit Bad Langensalzas Dominik Finger gleichziehen ließ weiter lesen |>|


DIE WEICHEN WERDEN GESTELLT
Vorschau auf das Wochenende - 30. April /1. Mai

(27.04.22 10:16 Uhr) Am kommenden Wochenende besteht für unsere beiden Mannschaften die Gelegenheit, die Weichen in Sachen Auf- bzw. Abstieg entscheidend zu stellen.
Unsere #ERSTE tritt am Samstag um 15.00 Uhr beim SV Blau-Weiß 91 Bad Frankenhausen an. Unsere #ZWEITE folgt am Sonntag um 15.00 Uhr bei der Reserve des SV 1879 Ehrenhain ...
weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
SCHUBERT BRINGT WISMUT AUF DIE SIEGERSTRASSE

(23.04.22 21:46 Uhr) Mit einem 3:1-Erfolg im Verfolgerduell der Fußball-Thüringenliga gegen den FSV Preußen Bad Langensalza hat die BSG Wismut Gera den zweiten Tabellenrang zurückerobert. Vor nur 113 Zuschauern hatte Florian Schubert den Orange-Schwarzen mit zwei verwandelten Foulelfmetern eine 2:0-Führung beschert. weiter lesen |>|


VEREIN
EINLADUNG ZUR JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

(21.04.22 20:00 Uhr) Die BSG Wismut Gera wird auch in diesem Jahr satzungsgemäß ihre Jahreshauptversammlung durchführen. Diese wird aufgrund der inzwischen vorliegenden Lockerungen als Präsenzveranstaltung am 3. Juni um 18.00 Uhr im heimischen ETL Freund & Partner Stadion am Steg durchgeführt. Hierzu lädt der Vorstand hiermit alle Mitglieder unseres Vereins recht herzlich ein. Im folgenden Beitrag stellen wir die Tagesordnung zur Verfügung. Der Beitrag wird laufend aktualisiert weiter lesen |>|


SPITZENTEAMS ZU GAST AM STEG
VORSCHAU AUF DAS WOCHENENDE 23./24. April

(21.04.22 10:15 Uhr) Gleich drei ganz wichtige Spiele stehen an diesem Wochenende an. Drei? Ja! Denn auch unsere U17 hat am Sonntag ein ganz, ganz wichtiges Heimspiel, doch dazu am Ende unserer Vorschau mehr. Kommen wir erst einmal zu unseren Männerteams, die beide jeweils Spitzenteams ihrer Ligen in unserem heimischen ETL Freund & Partner Stadion am Steg zu Gast haben weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
WISMUT MACHT BODEN ZUR TABELLENSPITZE GUT

(18.04.22 10:47 Uhr) Das Derby in den Köpfen ging es am heutigen Spieltag auf die lange Auswärtsreise zum 1. SC 1911 Heiligenstadt. Der punktgleiche Tabellennachbar hatte noch das Schleiz-Spiel in den Beinen und so begannen unsere Mannen, die mit Tschurtschun in der Start-Elf aufliefen, schwungvoll. Viel lief dabei über beide Außenbahnen, der erfolgreichere Part über Schubert auf der rechten Seite weiter lesen |>|


GEBRAUCHTER TAG FÜR WISMUT-RESERVE

(16.04.22 10:48 Uhr) Irgendwie liegt uns Ostern dieses Jahr überhaupt nicht. Nach der Derby-Niederlage der Thüringenliga-Elf am Gründonnerstag musste sich heute unsere Reserve gegen eine starke aber nicht grenzenlos überlegene Eurotrink-Elf mit 0:9 geschlagen geben. Dabei sah es selbst beim 0:4 zur Halbzeit nicht einmal ansatzweise danach aus, dass unsere Mannschaft im 2. Durchgang derart auseinanderbrechen würde weiter lesen |>|


ERSTE AUSWÄRTS- ZWEITE ZU HAUSE
VORSCHAU AUF DAS OSTER-WOCHENENDE

(15.04.22 10:50 Uhr) Nachdem unsere 1. Mannschaft am Gründonnerstag im Derby gegen den FC Thüringen Weida vor allem an der eigenen Chancenverwertung scheiterte und eine 0:2 Heimniederlage einstecken musste, geht es für die Dörfer-Elf am Ostermontag ins 150 km entfernte Heiligenstadt, wo man auf punktgleiche Gastgeber trifft. Schon morgen trifft unsere 2. Mannschaft im Zwötzener Karl-Harnisch-Sportzentrum um 14.00 Uhr auf den Tabellenvierten SG Eurotrink/Leumnitz mehr ...


ERSTE MANNSCHAFT
WISMUT NUTZT SEINE CHANCEN NICHT

(15.04.22 10:50 Uhr) Das „Projekt Tabellenführung“ konnte Fußball-Thüringenligist BSG Wismut Gera im Spitzenspiel vor 453 Zuschauern am Steg gegen die SG Thüringen Weida nicht umsetzen. Mit 0:2 mussten sich die Hausherren am Gründonnerstag Abend geschlagen geben und liegen nun in der Tabelle wieder fünf Zähler hinter den Osterburgstädtern zurück weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
ES GEHT UM DIE TABELLENFÜHRUNG

(10.04.22 10:53 Uhr) Viel Brisanz liegt über dem Spitzenspiel der Fußball-Thüringenliga am Gründonnerstag um 18 Uhr im Geraer Stadion am Steg zwischen der BSG Wismut Gera und der SG Thüringen Weida. Durch den jüngsten 2:1-Erfolg in Weimar und der gleichzeitigen 0:2-Heimniederlage der Weidaer gegen Eisenberg konnte die Wismut-Elf den Rückstand in der Tabelle auf den Spitzenreiter auf zwei Zähler verkürzen, wobei die Geraer noch ein Spiel weniger ausgetragen haben. Nun könnten die Orange-Schwarzen im Falle eines Sieges also wieder die Tabellenführung übernehmen weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
WICHTIGEN DREIER VOM LINDENBERG MITGENOMMEN

(09.04.22 10:53 Uhr) Genau zum richtigen Zeitpunkt hat sich die BSG Wismut Gera in der Fußball-Thüringenliga wieder zurückgemeldet. Auf dem Weimarer Lindenberg holten die Orange-Schwarzen beim 2:1-Auswärtssieg ihren ersten Dreier des Jahres und verkürzten somit den Rückstand auf Tabellenführer SG Thüringen Weida (daheim 0:2 gegen Eisenberg) auf zwei Zähler weiter lesen |>|


ERSTE AUSWÄRTS- ZWEITE ZU HAUSE
VORSCHAU AUF DAS WOCHENENDE 9./10. April

(07.04.22 10:54 Uhr) Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen wichtiger Punkte für unsere beiden Männermannschaften. Während unsere 1. Mannschaft am Samstag um 15.00 Uhr beim SC 1903 Weimar antritt, trifft unsere 2. Mannschaft erst am darauffolgenden Sonntag um 14.00 Uhr auf den FSV Meuselwitz mehr ...


VEREIN
TOLLE UNTERSTÜTZUNG DURCH REGIONALEN DIENSTLEISTER

(06.04.22 10:55 Uhr) Die Sparkasse Gera-Greiz unterstützt ganz viele Sportvereine jedweder Sportart in Gera und Umgebung. Das Engagement des regionalen Dienstleisters ist dabei herausragend und sucht insbesondere in der Vielzahl und Auswahl der Aktivitäten seinesgleichen. Umso mehr freuen wir uns, dass die Sparkasse Gera-Greiz auch unseren Fußball-Nachwuchs so großzügig unterstützt weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
AUSWÄRTSFAHRT MIT DEM BUS NACH WEIMAR

(01.04.22 10:55 Uhr) Am nächsten Samstag den 09.04.2022 spielt unsere 1. Mannschaft auswärts beim SC 1903 Weimar. Zu dieser Gelegenheit möchten wir bei entsprechender Nachfrage einen 60-Mann-Bus anmieten, damit unsere Fans gesammelt nach Weimar und zurück fahren können. Der Preis für eine Mitfahrt beträgt 15€ pro Person. Die Anmeldung ist über eine Direktnachricht per Facebook oder Instagram und per eMail an ugatzemann@wismutgera.de möglich. Auch beim Heimspiel unserer Reserve am 02.04.2022 kann man sich bei unseren bekannten Gesichtern am Steg einen Platz im Bus sichern. Verbindliche Anmeldungen sind bis Dienstag, den 05.04.2022 (12 Uhr) erforderlich, damit eine Planung mit dem Busunternehmen möglich ist.


ZWEITE MANNSCHAFT
WICHTIGE PUNKTE GEGEN DEN ABSTIEG GESAMMELT

(26.03.22 10:59 Uhr) Bei sommerlichen Temperaturen und damit guten äußeren Bedingungen musste unsere Reserve bei der Reserve des FC Thüringen Weida ran. Vor zahlreichen Zuschauern, darunter viele Wismut-Anhänger, entwickelte sich von Anbeginn ein Spiel, dass unsere Mannschaft, die mit vier Spielern aus dem Thüringenliga-Kader unterstützt wurde, regelmäßig aktiver und etwas im Vorteil sah weiter lesen |>|


ERSTE UND ZWEITE ZEITGLEICH - FRAUEN ABGESAGT
VORSCHAU AUF DAS WOCHENENDE 26./27. März

(24.03.22 11:03 Uhr) Am kommenden Wochenende sind unsere erste und zweite Mannschaft wieder zur gleichen Zeit am Start. Das Spiel unserer Frauen gegen den FC Thüringen Weida kann wegen Unterbesetzung unserer Mannschaft nicht stattfinden. Wir haben die Gäste um eine Spielverlegung gebeten, welcher sie völlig unkompliziert zugestimmt haben. Dafür vielen Dank weiter lesen |>|


ZWEITE MANNSCHAFT
IN ÜBERZAHL KURZ VOR SCHLUSS VERLOREN

(20.03.22 11:05 Uhr) Im Spiel um wichtige drei Punkte gegen den Abstieg musste unsere Reserve die Heimreise mit leeren Händen antreten. Dabei hatte man die Punkte beim Tabellenletzten SV Blau-Weiß 90 Greiz fest eingeplant. Mit einer Rumpf-Elf angetreten - nur zwei Auswechselspieler standen zur Verfügung und Trainer René Steiniger musste selbst von Anfang an ran - kam man schon nicht gut ins Spiel weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
ZWEITE NIEDERLAGE IM ZWEITEN SPIEL

(19.03.22 11:07 Uhr) Es gibt so Tage, da möchte man beim Schreiben die Enttäuschung gern verbergen. Das klappt leider nicht immer. Heute ist so ein Tag. Ja, die Mannschaft war geschwächt. Haupt, Zerrenner, Poser, Schubert - wichtige Spieler waren heute nicht dabei. Und ja, der Platz war alles andere als gut bespielbar (Das Problem hatte der Gegner übrigens auch). Aber das kann und darf keine Erklärung für den Auftritt unserer 1. Mannschaft heute in Schleiz sein mehr....