www.sonneberg-west.de

zurück

A-Jugend 18/19 Kreisoberliga

TSV 1908 Gompertshausen vs. SG Sonneberg-West/ Oberlind
2 : 6

präsentiert die A-Jugend 2018/2019

Wir sind Kreismeister!

Infos von Fabian Truthän
 
Gompertshausen. Das gab es auch so noch nie. Obwohl es für uns noch um die Meisterschaft ging, schafften es beide Mannschaften nicht, dieses Spiel aus der Hinrunde vor Beendigung der regulären Punktspiele zu absolvieren. So durfte unsere A-Jugend am Pfingstsonntag nach Gompertshausen fahren, um dort die nötigen drei Punkte zum Gewinn der Meisterschaft einzufahren.
 

Von Beginn an sahen die wenigen Zuschauer ein solides und kontrolliertes Spiel unserer Mannschaft, bei der Dominik, Franz, Felix und auch Shahab bereits am Vortag mit der B-Jugend über 80 Minuten spielten und auch heute ihre Sache wieder sehr gut machten. Zu erwähnen weiter der erneute Einsatz von Holle, der trotz Doppelbelastung (am Vortag mit Lukas Supercup der Männer) fast immer dabei war und für dieses junge Mannschaft auch heute enorm wichtig war.

Wir gingen früh durch ein stark herausgespieltes Tor durch Philipp in Führung (4.) und fingen uns erneut nach Unkonzentriertheit den Ausgleich (32.). Über schön vorgetragene Vorstöße schossen wir bis zur Pause das 2:1 und 3:1 durch Florian und Franz.

 

Die zweite Halbzeit fingen wir genauso konzentriert an wie die erste beendet wurde und konnten somit das Spiel frühzeitig zu unseren Gunsten entscheiden. Dem 4:1 durch Shahab und dem 5:1 durch Lukas gingen schöne Ballstafetten voraus; das 6:1 erzielte Domi per Freistoß fast von der Mittellinie aus. Das 2:6 kurz vor Schluss war dann nur noch Ergebniskosmetik für einen über weite Strecken sich aufgebenden Gegner, der ziemlich rustikal zu Werke ging und am Spielende eine gelb-rote Karte bekam.

 

Eine rundum solide gute Leistung von jedem Einzelnen bescherte die drei entscheidenden Punkte für die Kreismeisterschaft! Herzlichen Glückwunsch!

 

Ein Rückblick vom langjährigen A-Coach Andreas Schröder:

Meinen allergrößten Respekt  vor der gezeigten diesjährigen Leistung. Die A hat diese Saison verdient den Meistertitel geholt. Trotzdem muss ich sagen, dass sie kaum ihre 100% (also ihr komplettes Leistungsvermögen) abgerufen hat. Meine Hochachtung gilt den jungen Wilden Felix, Franz und Max, dass sie sich- obwohl 2-3 Jahre jünger - in der Rückrunde voll reingehängt - und somit großen Anteil an dem Titel haben. Hut ab! Aber noch mehr Respekt vor dem Trainergespann Fabi + Nico, die auf Anhieb die Mannschaft erreicht haben. Sauber Jungs!

Ein Dankeschön geht auch an meine langjährigen 2000er, die den beschwerlichen Weg mit mir gegangen sind und zum Schluss mit Fabi + Nico und nun hoffentlich mit mir den Weg in den Männerbereich gehen, soweit nicht schon geschehen. Der eine oder andere Spieler wird es nicht in die Erste schaffen, doch trotzdem sind sie ein wichtiges Bindeglied um einen Männerspielbetrieb am Laufen zu halten oder sich durch gute Leistungen für unsere Erste zu empfehlen. Jeder ist wichtig für unseren Verein.

 


Sbg.-West/ Oberlind: Max S.; Julian, Lukas N., Dominik, Franz, Felix, Philipp, Holle, Lukas M., Shahab, Florian, Sascha, Moritz

 

Tore: 0:1 Philipp (4.), 1:1 Paschold (32.), 1:1 Florian (38.), 1:3 Franz (45.), 1:4 Shahab (57.), 1:5 Lukas M. (59.), 1:6 Dominik (67.), 2:6 Staffel (87.)

 

Sommerpause



Nutzt die Angebote unserer Sponsoren, es lohnt sich...


Die A-Jugend wird unterstützt von:




Unsere Sponsoren:

Termine

Nächste Arbeitseinsätze:
 
Fangnetz Teichseite
Samstag, 22.6.2019

 
Bettelhecker Kerwa
30.8. - 2.9.2019