Architecture
zurück

Kreisoberliga Südthüringen

SV 08 Westhausen vs. SC 06 Oberlind
4 : 1

Niederlage in Westhausen

 

Spielbericht von Eric Bischoff


Mit leeren Händen kehrten die Grün-Weißen aus Westhausen zurück. Gegen an diesem Tag stets gefährliche Hausherren war über die gesamte Spielzeit nichts auszurichten.

Auf dem kleinen Ausweichplatz nahm die Partie einen schwungvollen Beginn und die Gastgeber hatten gleich eine gute Chance: Eine Direktabnahme landete nur knapp neben dem Bischoff-Gehäuse (6.). Darüber hinaus prägten viele Zweikämpfe das Spielgeschehen. Es folgte der Führungstreffer für Westhausen. Nach einer Unstimmigkeit im Oberlinder Abwehrverbund legten die 08er am Fünfmeterraum noch einmal quer und Goalgetter St. Schmidt musste nur noch einschieben (15.). Der Gegentreffer war ein Wirkungstreffer und die Gäste hatten Glück, dass die Einheimischen ihre Führung nicht weiter ausbauten, denn Chancen waren da. Nach einer knappen halben Stunde wurden dann aber auch einmal die Oberlinder gefährlich. Zapf verlagerte zu Zeh, der Jäger mit einer Flanke bediente. Dessen Kopfball ging jedoch links am Tor vorbei (29.).

Auch im zweiten Spielabschnitt waren die Westhäuser stets brandgefährlich und legten früh nach: Wieder zeigte die Gästeabwehr zu wenig Gegenwehr, die SV-Offensive spielte durch die Schnittstelle und Schild spitzelte das Leder vorbei an Bischoff in die Maschen (59.). Gesswein gelang mit einem herrlichen Freistoßtreffer der zwischenzeitliche Anschlusstreffer (70.). Doch die Freude währte bei den Grün-Weißen nicht lange und das Spiel gewann trotzdem nicht mehr an Spannung, denn nur zwei Minuten später stellte Bohlig per Abstauber den alten Abstand wieder her. Die 06er hatten nun keinerlei Spielkontrolle mehr und Westhausen verpasste mehrfach die endgültige Entscheidung. Gästekeeper Bischoff musste in dieser Phase der Partie wieder sein ganzes Können abrufen. Doch ein Treffer gelang dem SV 08 noch. Rudolph unterlief im Aufbauspiel ein Fehlpass, die Hausherren schalteten blitzschnell um und St. Müller markierte den Endstand (82.). 


Tore:

1:0 St. Schmidt 15.

2:0 Schild 59.

2:1 Gesswein 70.

3:1 Bohlig 72.

4:1 St. Müller 82.



Westhausen:

Fleischmann, Frank, Kick (88. Klinnert), Bohlig, Krämer, Ph. Schmidt, St. Schmidt, Weikard, J. Müller (80. Culmbacher), St. Müller Schild 



Oberlind:

Bischoff, Rudolph, Zapf, Wehner, Meier (53. Pabst), Gesswein, Blankenburg (80. Knoch), Chr. Zeh, Jäger, Nerlich, Vorndran  



Schiedsrichter: M. Nedbal, K. Nedbal, H. Elle


Zuschauer: keine Angabe

Homepage SC 06 Oberlind

SC 06 Oberlind | 03675 426487 | sc06oberlind@t-online.de | Impressum & Datenschutz | Facebook
©2008 - 2018 [id-zemke.de] zLiga Ligaverwaltung CMS