Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com
Architecture
Die Spielberichte der Kreisoberliga Südthüringen


SV 08 Westhausen vs. Hainaer SVausg.
SV 07 Milz vs. SG Goßmannsrod / Oberland3 - 2
SG Mendhausen / Römhild vs. SV Eintracht Heldburgausg.
SG 1951 Sonneberg vs. SV Isolator Neuhaus-Schierschnitzausg.
SC 09 Effelder vs. Erlauer SV Grün-Weiß4 - 0
SC 06 Oberlind vs. SC 07 Schleusingen3 - 2
TSV Germania Sonneberg-West vs. SG Veilsdorf/Heßberg- - -
SG Sachsenbrunn/Crock vs. SV Schleusegrund Schönbrunn2 - 1


Kreisoberliga Südthüringen

SC 06 Oberlind vs. SC 07 Schleusingen
3 : 2



Den Heimsieg erzwungen

 

Spielbericht von Eric Bischoff


Einen wichtigen Heimsieg landeten die Grün-Weißen gegen die Gäste des SC 07 Schleusingen. Den 06ern gelang es dadurch die Tabelle wieder etwas enger zu gestalten, wenngleich die Platzierungen noch einigen Vakanzen unterliegen, da mittlerweile viele Spiele der Kontrahenten ausgefallen sind. Interessanter Fakt; die Mannen des SC 06 Oberlind sind die einzigen, die bis zum 12. Spieltag alle Punktspiele ausgetragen haben.


Im ersten Spielabschnitt entwickelte sich ein munteres Spielgeschehen mit einer schönen Geschichte in der Anfangsphase. Nerlichs Einwurf fand Rückkehrer Christoph Zeh, der wie in alten Zeiten den Ball mit dem Rücken zum Tor abschirmte, sich um seinen Gegenspieler drehte und unwiderstehlich ins lange Eck vollendete (15.). Für den Angreifer war es das erste Kreisoberliga-Tor nach mehreren Jahren. Fast direkt im Gegenzug muss Gästekapitän Zetzmann, der im Rückraum sträflich alleine gelassen wurde, eigentlich den Ausgleich markieren, doch Jäger warf sich in seinen Abschluss und Bischoff entschärfte endgültig (18.). Prinzipiell fehlte den Gastgebern in der Defensive etwas der Zugriff in vielen Situationen, was Mitte der ersten Halbzeit dann auch in Gegentoren mündete. Heun tankte sich auf der rechten Außenbahn durch, während seine erste Hereingabe noch geblockt wurde, fand die zweite Flanke den langen Sanyang, der ohne Gegenspieler um sich herum nur noch den Kopf hinhalten musste (26.). Tepler drehte die Partie anschließend endgültig; nach einem Freistoß kam er halblinks im Strafraum in Ballbesitz und sein Abschluss am herauseilenden Bischoff vorbei prallte vom Innenpfosten ins Tor. Den Oberlindern gelang jedoch postwendend der Ausgleich. Schlitzohr Kluge zog einen Eckball auf den langen Pfosten und verwandelte diesen direkt (34.). Auch kurz vor der Pause ließ der junge 06er noch einmal aufhorchen. Mit großer Übersicht legte Chr. Zeh zurück und Kluges herrliche Direktabnahme strich nur knapp am Tor vorbei.


So viel in der ersten Halbzeit passierte, so wenig war im zweiten Spielabschnitt los. Über weite Strecken waren, wenn überhaupt, die Gäste dem Siegtor näher, da die Oberlinder oftmals zu tief standen und etwas die Entlastung fehlte. Klare Chancen blieben aber auch Mangelware, einzig Hartung kam nach einem ruhenden Ball im Strafraum zum Abschluss, traf aber nur das Außennetz. Ab der 80. Minute bekamen die Einheimischen das Pendel wieder mehr in die eigene Richtung gezogen. Chr. Zeh machte die Bälle kurz nach der Mittellinie fest und die jungen Pohl, Laukart, Gurtovy, Meier und Kluge marschierten Richtung Lauth-Gehäuse. Meier war es dann, der seinen Gegenspieler schön aussteigen ließ, doch seinen Linksschuss kratzte der SC-Schlussmann noch irgendwie aus der Ecke. Den anschließenden Eckball spielte Pohl messerscharf in den Fünfmeterraum und am Ende war es wohl Förste, der das Leder in die eigenen Maschen beförderte (89.).      


Tore:

1:0 Chr. Zeh 15.

1:1 Sanyang 26.

1:2 Tepler 29.

2:2 Kluge 34.

3:2 Förste 89. (ET)



Oberlind:

Bischoff, Rudolph, Nerlich, Gesswein (64. Laukart), Gurtovy, Meier, Jäger, Chr. Zeh, Schmidt, Pohl, Kluge  



Schleusingen:

Lauth, Kolk, Sanyang, Zetzmann (33. Herzog), Dampha, Tepler (72. Reinhardt), Iordache, Förste, Hartung, Schmidt, Heun (54. Pehlke)



Schiedsrichter: R. Heubach, Sv. Queck, M. Büchner


Zuschauer: 35



Homepage SC 06 Oberlind
SC 06 Oberlind | 03675 426487 | sc06oberlind@t-online.de | Impressum & Datenschutz | Facebook
©2008 - 2018 [id-zemke.de] zLiga Ligaverwaltung CMS