www.sonneberg-west.de

RSS-Newsfeed
Männer

Mike Eber tritt als Männercoach zurück

(10.01.18) Vollkommen überraschend ist Mike Eber als Trainer der Männermannschaft zurück getreten. Mike unterstützte Mario Ries seit Oktober 2014 als zweiter Übungsleiter der Männermannschaft und erklärte sich nach dessen Rücktritt im August 2017 bereit, die Mannschaft übergangsweise weiter zu trainieren. Eigentlich sollte die Zusammenarbeit weitergeführt werden, doch Vorstand und Mannschaft müssen die kurzfristige Entscheidung des 50-Jährigen akzeptieren. Wir bedanken uns bei Mike für die geleistete Arbeit.


Ausrüstung

Winterliche Rabattaktion beim Sporthaus Butz

(10.01.18) Das neue Jahr beginnt gleich mit einer Rabattaktion im Sporthaus Butz. So gibt es bis Samstag, den 20. Januar satte 30% Rabatt auf das komplette-, nicht reduzierte Sortiment.

Sporthaus Butz OHG, Kappel 24, 96279 Weidhausen - Tel.09562/8846

Die Öffnungszeiten: Montag - Freitag 9.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.30 Uhr;
Samstag von 9.00 - 13.00 Uhr - Mittwoch Nachmittag geschlossen!


Verein allgemein

Wir suchen Dich - Bring Dich ein in unseren Verein!

(09.01.18) Unser Verein sucht zur Absicherung des Spielbetriebs unserer Mannschaften oder diverser anderer Aufgaben immer ehrenamtliche Helfer, denn aktuell sind wir viel zu wenig "Aktive".

Werdet Teil der Germania-Familie!

Dies könnte z.B. in folgenden Bereichen geschehen:

- Platzwart
- Mitarbeit im Vorstand
- aktiver Spieler
- Übungsleiter Nachwuchsmannschaften
- Mannschaftsbetreuer/ Sanitäter
- Schiedsrichter
- Helfer, z.B. im Versorgungsteam - Bratwurstbrater
- Presse(zu-)arbeit/ Administrator Internetauftritt
- weitere kleinere Aufgaben

Für Leute, die aus beruflichen - oder privaten Gründen nur unregelmäßig Zeit haben, gibt es immer noch die Möglichkeit, den Verein als passives Mitglied oder als Sponsor zu unterstützen. Beim Sponsoring sind auch Sachleistungen hilfreich, z.B. Absicherung des Transportes etc.

Übrigens, Mitgliedsbeiträge in einem Sportverein werden von Krankenkassen mit bis zu 50 EUR pro Jahr bezuschusst...

Haben wir Euer Interesse geweckt? Dann sprecht einfach den Vorstand an oder meldet Euch hier über das Kontaktformular!

Hoch lebe der TSV "Germania 1884" Sonneberg-West!


E-Jugend

Eisfeld gewinnt Heimturnier der E-Jugend - Westler auf Platz 4

(06.01.18) Die E-Jugend des SV 03 Eisfeld gewann das Hallenfußballturnier des TSV Germania Sonneberg-West vor Schalkau/ Effelder I und Oberlind. Die Germanen freuten sich über Platz 4 vor Schalkau/ Effelder II und Mitwitz. Ein großes Dankeschön geht an alle Helfer.

Zu Ergebnissen, Tabellen, Ehrungen + Bildern --->


D-Jugend

Turnier des TSV Gleichamberg: D auf Platz 5

(06.01.18) Beim kurzfristig organisierten Einladungsturnier des TSV Gleichamberg überraschte unsere D-Jugend mit einem Sieg gegen den späteren Turnierzweiten Veilsdorf und trennte sich auch von den Gastgebern unentschieden. Am Ende stand nach einem spannenden und ausgeglichenen Turnier ein fünfter Platz aufgrund des schlechteren Torverhältnisses.
Unsere Ergebnisse: Sbg.-West – Gleichamberg 1:1, - Römhild 1:4, - Veilsdorf 1:0, - Hildburghausen 1:4

Endstand: 1. Römhild 7 Punkte 7:3 Tore, 2. Veilsdorf 7 6:4, 3. Gleichamberg 5, 4. Hildburghausen 4 7:7, 5. Sbg.-West 4 4:9

Aufgebot: Philip; Tristan (3 Tore), Leo, Valentin, Paul (1), Markus


Männer

Gessner-Cup 2017: Männer auf Platz 8

(29.12.17) Unsere Männer kamen beim Gessner-Cup des SV 08 Steinach nicht über den 8. Platz hinaus. Hoch verdienter Turniersieger wurde der TSV Sonnefeld mit sehenswertem Hallenfußball vor Sonneberg 04 und den Gastgebern.
Unsere Ergebnisse: Sbg.-West - Steinach A 2:2, - Mönchröden 0:2, - Sonneberg 04 2:3
Spiel um Platz 7: Sbg.-West - Kleintettau 2:4
Endstand: 1. Sonnefeld, 2. Sonneberg 04, 3. Steinach, 4. Mönchröden, 5. Lauscha/ Neuhaus, 6. Steinach A, 7. Kleintettau, 8. Sbg.-West

Aufgebot: T. Bauer; Wohlleben, Horn (1), Schmidt (1), Leuthäuser (1), Eschrich, Töpfer (3), Roth, Lehneck I
Zu den Bildern von der Steinacher facebookseite ->


Alte Herren

Spielplan der Alten Herren für 2018 online

(21.12.17) Ab sofort kann der Spielplan der Alten Herren unter der Rubrik Alte Herren -> Spielplan für das aktuelle Jahr eingesehen werden. Momentan sind ein Kleinfeldturnier und 20 Freundschaftsspiele geplant. Dazu kommt noch das eigene Hallenturnier am Samstag (17.2. - siehe Nachricht mit dem Hallenball). Der Spielplan des Jahres 2017 ist im Archiv (Saison 17/18) einsehbar.

Wir wünschen unseren Alten Herren eine Saison ohne Verletzungen und ohne größere Spielausfälle.


E-Jugend

Nachtrag: Jahresabschluss der E-Jugend 2017

(13.12.17) Infos von Christian Poganiatz: Als Jahresabschlussfahrt hatte sich die E-Jugend den Indoor-Klettergarten bei Pottenstein ausgesucht.
Die kurzweilige Fahrt in die Fränkische Schweiz (vielen Dank an meine Begleiter und Fahrer Udo und Frank) verlief trotz zum Teil recht winterlicher Verhältnisse problemlos.
Den Kids war die Aufregung und Vorfreude schon bei der Ankunft sichtlich anzumerken, waren doch einige dabei, die noch keine "Gämsenerfahrung" gesammelt hatten.
Nach bestandener Einweisung samt Anlegen der Kletterausrüstung eroberte die Horde die Anlage.
In zum Teil luftiger Höhe wurden sämtliche Hindernisse erklommen, Highlight war sicherlich der "Flying Fox", der quer durch die Halle führte.
Nach der Kletterpartie stärkten sich die "Gämsen" im hauseigenen Bistro an üppigen Portionen.

Teilnehmende Kids: Julius, Niclas, Jawad, Nima, Nawid, Felix, Paul G., Farhad, Amir, Sophie

Zu den Bildern --->


Alte Herren

Weihnachtsfeier der Alten Herren 2017

(08.12.17) Infos von Stephan Popp: Auch dieses Jahr stand wieder die berühmt-berüchtigte Weihnachtsfeier der Alten Herren des TSV Germania Sonneberg-West an. Am Freitag, dem 08.12.2017 trafen sich alle Protagonisten des gepflegten Rasenballs zur alljährlichen Abschlusssause in der Dietrichshütte zu Sonneberg.

Zu dieser Feier konnten die Mannen um Coach Jürgen Schubart (Bild) wieder den Bürgermeister der Stadt Sonneberg, Dr. Heiko Voigt, als Ehrengast begrüßen.
Nach der obligatorischen Auswertung der letzten Saison durch Coach Schubi, in Verbindung mit diversen Auszeichnungen und einem Ausblick auf die neue Saison 2018, konnten sich alle Anwesenden gegen 20:30 Uhr den kulinarischen Genüssen der Wirtsleute hingeben; der eine mehr, der andere etwas weniger ;).

Im Anschluss an diese Gaumenfreuden wurde bei Musik und Tanz das ein oder andere Bierchen und Schnäpschen eingenommen. Hier konnten viele Sportfreunde ihre anderweitig vorhandenen Qualitäten auch abseits des Spielfeldes zum Besten geben. Besonders bei diversen Tanzeinlagen wussten einige Sportfreunde zu überzeugen.

Dass die Alten Herren in Sachen Feiern keine Kinder von Traurigkeit sind, mussten die Wirtsleute an diesen Abend bzw. Morgen leidvoll erfahren, endete diese Veranstaltung doch „schon“ am Samstagmorgen gegen 3:45 Uhr.
Als Resümee muss man sagen, dass es eine rundum perfekte Veranstaltung war.

Ein besonderer Dank geht an diese Stelle an das Organisationsteam um unsere Silvana Rößler, an Liebsi, an unseren DJ und an das Team der Dietrichshütte. Besonders die Letztgenannten mussten die eine oder andere Herausforderung zur späten Stunde meistern.

Zu einigen Bildern --->


A- + C-Jugend

25.11.2017: Weihnachtsfeiern der A- und C-Jugend

(28.11.17) Am letzten Samstag begingen C- und A-Jugend ihre vorgezogenen Weihnachtsfeiern. Richtig sportlich ging es dabei bei den C-Junioren im Sportland in Dörfles-Esbach zu: „Die Feier war spitze, alle haben viel geschwitzt. Wir haben Squash, Federball und Bowling bis zum Abwinken gespielt. Danach gab es die Geschenke (Taschen) und Abendessen. Manche haben heute noch Muskelkater… -)“ – so Schalkaus Übungsleiter Ronny Schmidt im Nachgang. Ein Dankeschön geht an Rainer Falch sowie den FC BW Schalkau.

Deutlich ruhiger ließen es da die A-Junioren im Sportheim angehen. Zunächst gab es lecker Pizza und erst dann wertete Coach Andreas Schröder ausführlich die Halbserie aus, dazu kam später noch die Einschätzung des Jugendleiters Uwe Stark. Und klar, es gab auch hier passend zur kalten Jahreszeit wärmende Geschenke …., die von unseren 17-18-Jährigen gerne entgegen genommen wurden. Im Gegenzug überreichte Jonas Döbrich im Namen der Mannschaft einen Präsentkorb an den Übungsleiter.

Zu einigen Bildern --->


Schiedsrichter

Werde Schiedsrichter beim TSV Sonneberg-West

(28.11.17) Unser Verein sucht noch zwei Schiedsrichter! Hierzu können sich auch absolute Neueinsteiger oder auch Spieler aus dem Nachwuchs melden. Das Schiedsrichterwesen ist nicht nur den Männern oder Erwachsenen vorbehalten, nein auch Frauen oder Jugendliche (ab 12 Jahre) sind hierbei gerne gesehen. Grundsätzlich gilt: Je eher man anfängt, um so größer sind die Aufstiegschancen. Wir freuen uns über jeden Interessenten, der sich vertrauensvoll an den Vorstand oder die Übungsleiter wenden kann. Der nächste Lehrgang findet im Sommer 2018 bzw. im Winter 2017/18 in Coburg statt. Traut Euch und kommt zum TSV "Germania 1884" Sonneberg-West!
Zum DFB-Plakat --->


Männer

Kreispokal 2017/18: Elfmeterschießen knapp verpasst

(03.10.17) Unsere Männer (im Bild der gute Steffen Lippmann) verlieren ihr Pokalspiel gegen den Erlauer SV GW unglücklich mit 0:1 nach Verlängerung. Philipp Holland sieht nach dem Tor die gelb-rote Karte.

Zu Spielbericht, Statistik und Bildern --->


Unsere Sponsoren:

Termine

Hallenturniere
TSV Germania Sonneberg-West

Alte Herren
Samstag 17. Februar 13:00 Uhr
SBBS-Sporthalle

A-Jugend
Sonntag 18. Februar 09:00 Uhr
SBBS-Sporthalle