TSV Kerspleben mit klarem Sieg im Endspiel zur Meisterschaft

200 Besucher erlebten in Mühlhausen ein sehr faires Turnier


Mit einem Sieg des TSV Kerspleben endete der Regionalpokal Nord im Hallenfußball am Samstag in der Georgii-Sporthalle. Im Finale bezwang die Truppe von Trainer Martin Iffarth den FC Weißensee deutlich mit 4:0.


Sebastian Schmidt erzielte den Führungstreffer und setzte den Schlusspunkt auf ein recht einseitiges Endspiel. Adrian Blechschmidt und Leonhard Herzig markierten die restlichen Treffer im Finale.


Das Spiel um Platz 3 endete mit einem klaren 5:1-Triumph der SG Blau-Gelb Görsbach über den SV Großrudestedt.


Es war ein faires Turnier vor rund zweihundert Besuchern. Lediglich zwei Zeitstrafen mussten die Unparteiischen verhängen. Als „Bester Spieler" der Finalrunde wurde Silvio Springer vom TSV Kerspleben ausgezeichnet. „Erfolgreichster Torschütze" war Felix Hampel aus Görsbach mit acht Treffern. Als „Bester Torsteher" der Hallenrunde ging Tobias Tiffert vom FC Weißensee hervor.


Für den VfB Oldisleben, SV Alach, SV Schwarz-Rot Wingerode und Preußen Bad Langensalza kam das Aus bereits nach der Ausscheidungsrunde.


Der Sieger spielte mit folgender Aufstellung:


Felix Schneble; Christopher Kühn; Peter Michalewski; Michael Brössel; Leonard Herzig; Hauke Pfeiffer; Sebastian Schmidt; Adrian Blechschmidt; Silvio Springer.


Ergebnisse:

Vorrunde A:

Weißensee-Oldisleben 1:1, Wingerode-Kerspleben 0:2, Weißensee-Wingerode 2:0, Oldisleben-Kerspleben 2:2, Wingerode-Oldisleben 1:1,Kerspleben-Weißensee 3:2.

Stand:

1.TSV Kerspleben 7:4 Tore/7 Punkte; 2. FC BW Weißensee 5:4/4; 3. VfB Oldisleben 4:4/3; 4. SV SR Wingerode 1:5/1.


Vorrunde B:

Großrudestedt-Görsbach 1:3, Alach-B. Langensalza 2:2, Großrudestedt-Alach 1:1, Görsbach-B. Langensalza 4:2, Alach-Görsbach 1:3, B. Langensalza-Großrudestedt 0:3.

Stand:

1.SG BG Görsbach 10:4/9; 2. SV Großrudestedt 5:4/4; 3. SV Alach 4:6/2; 4. FSV Preußen Bad Langensalza 4:9/1.


Halbfinale

Kerspleben-Großrudestedt 5:1, Görsbach-Weißensee 0:3


Spiel um Platz 3
SG BG Görsbach-SV Großrudestedt 5:1


Endspiel:

TSV Kerspleben-FC Weißensee 03 4:0.


Jochen Scheerbaum/Hartmut Gerlach

 
Seite bearbeiten


Startseite Kontakt Impressum Jobs Downloads