Wer sind wir?

Im Jahre 1951 wurde die Sektion Tischtennis durch die Sportfreunde Günther Heymann und Manfred Suffa in Sonneberg Mürschnitz gegründet.


  Am 1.7.1952 erfolgte der Anschluss an die BSG

  Turbine Sonneberg.

  Seit dieser Zeit findet ein regelmäßiger

  Trainings- und Wettkampfbetrieb statt

  und die ersten sportlichen Erfolge stellten sich

  ein.

  •  1953 konnte gleich der Kreismeistertitel errungen werden
  •   von 1954 bis 1959 spielte man in der Bezirksklasse und
  •   der Aufstieg in die Bezirksliga war der Lohn
  •   hier waren wir von 1954 bis 1962 vertreten.

                   


Der Verlust einiger Stammspieler in den folgenden Jahren schwächte die Abteilung zahlenmäßig und sportlich.
Dies hatte zur Folge, dass von dieser Zeit an kein Wettkampfbetrieb auf Bezirksniveau mehr möglich war.
Es wurde weiter auf Kreisebene gespielt, wo man stets vorne mitmischte.
z.B.

  • 3. Platz im Kreispokal 1986                          
  • 2. Platz im Kreispokal 1989
  • Halbfinalteilnahme im Kreisligapokal der Herren 2003
  • Februar 2005 Minni-Meisterschaften

       



Die Nachwuchsarbeit wird bei uns bis heute groß geschrieben.
Unsere Jugend konnte sich neben Medizin Sonneberg gut in Szene setzen. Das war nur durch die verdienstvolle Arbeit der Sportfreunde

  • Manfred Suffa (jahrelang Übungsleiter, Kassierer)
  • Richard Joch (Sektionsleiter - vorzeitig verstorben)
  • Martin Thurm
  • Heinz Krouzek (Sektionsleiter / Übungsleiter / Ehrenmitglied / verstorben)
    möglich.

       


Verschiedene Freundschaftsspiele wurden durchgeführt, nicht nur auf Kreisebene.
Unsere Trainings- und Wettkampfstätte wechselte über die Jahre von den Stationen Mürschnitz, Lohau Halle, EOS Turnhalle, Turnhalle der Förderschule am Spielzeugmuseum, übergangsweise Turnhalle Gymnasium in der Dammstraße. Seit Beginn der laufenden Spielsaison Mehrzweckhalle "Wolke 14" im Stadtteil Wolkenrasen. 

Die Wende 1989 brachte auch für unsere Abteilung einige Veränderungen mit sich.
Die Leistungsträger unserer Abteilung verließen unsere Sportgemeinschaft in Richtung alter Bundesländer.
Somit war für uns kein Wettkampfmäßiger Spielbetrieb mehr möglich.


       



Also fand bis 1994 nur noch Trainingsbetrieb statt.
Deshalb kam auch nur gelegentlich zu Freundschaftsspielen mit anderen Vereinen, wie zum Beispiel dem VFL Neustadt.

In der Saison 1994/95 startete erstmals nach der Wende wieder eine Männermannschaft. Die folgenden Jahre brachten wechselnde sportliche Erfolge auf Kreisebene. Der Höhepunkt war der Aufstieg in die 1. Kreisliga. Diese Liga mussten wir leider wieder verlassen, wofür es verschiedene Gründe gab. Durch Krankheit und berufliche Belastung (Schichtarbeit) konnte selten eine ideale Mannschaft gestellt werden, was aber Vorraussetzung für die Liga ist.

 
       


Inzwischen konnten auch im Nachwuchsbereich wieder Jugendliche gefunden werden. Durch Zugang des Sportfreundes Andreas Werner (C-Lizenz) konnte die Jugendarbeit neu aktiviert werden. In unserer Abteilung wird die Jugend- und Nachwuchsarbeit groß geschrieben. Es wurden fortan 1 - 2 Jugendmannschaften im Wettkampfbetrieb eingesetzt, welche zu dieser Zeit an der Spitze der ersten Kreisliga Jugend mitmischten.
 

Unsere Sportfreunde Heiko Rutz (Abteilungsleiter) und Stefan Götz erlangten vor einigen Jahren die C-Trainer Lizenz. Dadurch erhöhte sich die Trainingsqualität und -quantität. Die Erfolge und die sichtbaren Verbesserungen im taktisch - technischen Spiel zeigen den richtigen Weg.


                             



Mit dem Start der Spielsaison 2006/2007 schlossen sich einige Spieler des ehemaligen SSC 04 Sonneberg unserer Abteilung an. Von da an mischt die SG 1951 Sonneberg kräftig im Bereich der 3. Bezirksliga mit. 

Im Erwachsenenbereich trainieren unsere Freizeitsportler gemeinsam mit den Aktiven. So kommt es vor, dass bis zu 30 Sportler und mehr gleichzeitig trainieren. Zur Zeit trainieren und spielen wir mit der 1. Mannschaft und 2. Mannschaft in der 3. Bezirksliga, 3. Mannschaft in der 2. und
4. Mannschaft in der 3. Kreisliga.

Wer Interesse hat, ist bei uns herzlich willkommen:
zu den Trainingszeiten


Heiko Rutz Abteilungsleiter Tischtennis

                               

   
 

     

     

     


 

Fussball SG1951 Sonneberg

Billard SG1951 Sonneberg

Frauensport SG1951 Sonneberg

Seniorensport SG1951 Sonneberg

Tischtennis SG1951 Sonneberg

Kegeln SG1951 Sonneberg

Schach SG1951 Sonneberg

Badminton SG1951 Sonneberg

Drums Alive SG1951 Sonneberg