Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com
Architecture
 
RSS-Newsfeed
Vereinsnachrichten || Nachruf

Wir trauern um unser Ehrenmitglied und einen der besten Südthüringer Torhüter seiner Zeit

(07.03.21 09:05 Uhr) Hermann Heymann, Träger der Ehrennadel des TFV in Gold, ist am 11.02.2021 im Alter von 82 Jahren verstorben.

Ein Oberlinder Urgestein ist von uns gegangen. Hermann gehörte von Kindesbeinen an zu unserem Verein. Seine sportlichen Erfolge im Tor der Grün-Weißen sind legendär und unvergessen. Er trat 1948 in unseren Verein ein. Seine ersten Erfolge erzielte er bereits 1954 als Kreis- und Bezirksmeister der Pioniere. 1956 folgte ein weiterer Bezirksmeistertitel in der A-Jugend. 1957, mit 18 Jahren, begann seine sportliche Laufbahn in der 1. Fußballmannschaft der Männer im damaligen Sportclub "Motor Oberlind". Mit dieser Mannschaft spielte er in der 2. DDR-Liga und konnte hier mit vielen herrlichen Torwartparaden seine herausragenden Torhüterqualitäten unter Beweis stellen. Auch mit 37 Jahren stand er immer noch souverän im Tor der Bezirksliga. Er bestritt aktiv über 1000 Spiele für unseren Verein. 1964 wurde er Bezirkspokalsieger und Anfang der 90er Jahre dreimal in Folge Südthüringer Meister mit der Alt-Herren-Mannschaft des SC 06 Oberlind. Hermann war nach seiner aktiven Laufbahn ein erfolgreicher Übungsleiter mehrerer Jugendmannschaften, Jugendleiter, Schiedsrichter, Platzwart und Vereinswirt. Ein Allrounder durch und durch eben. Mit seinem reichen Erfahrungsschatz unterstützte er gemeinsam mit seinem ebenso erfolgreichen Sohn Mario von 1992 bis zu seinem Ableben die Damenmannschaft des SC 06.

Für seine Verdienste um den Oberlinder Fußballsport und sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement wird der SC 06 Oberlind ihn immer im ehrenden Gedenken behalten.

In Trauer und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von einem ganz besonderen Fußballer und Menschen. Unser Mitgefühl und aufrichtiges Beileid gelten seiner Familie.

SC 1906 Oberlind e.V.



Abteilung Jugend || G-Junioren

G-Junioren erhielten neue Bälle trotz Lockdown

(28.02.21 07:46 Uhr) Unsere Jüngsten im Verein konnte sich in dieser Woche trotz dem fußballerischen Stillstand über neue Trainingsbälle freuen. Die Übungsleiter brachten die runden Leder, welche von der PP Umwelttechnik gesponsert wurden, bei jedem Schützling einzeln vorbei, sodass zumindest das häusliche Training sichergestellt ist.

Wir bedanken uns auch an dieser Stelle noch einmal bei PP Umwelttechnik für das Sponsoring.

zum Bild


Vereinsnachrichten || Allgemeines

Vielen Dank für die Hilfe am gestrigen Tag

(06.02.21 18:09 Uhr) Der SC 06 Oberlind e.V. möchte sich im Namen seines Vorstandes bei der Feuerwehr Oberlind und beim THW Ortsverband Sonneberg für die gestrige Unterstützung bedanken. Bereits am Freitagmorgen stand der Keller unseres Vereinsheimes unter Wasser und die Freiwillige Feuerwehr Oberlind musste zum ersten Mal anrücken. Am Abend verschlechterte sich die Situation weiter, sodass die Oberlinder Feuerwehr nochmal kam und auch das ortsansässige THW unterstützte.




SC 06 Oberlind | 03675 426487 | sc06oberlind@t-online.de | Impressum & Datenschutz | Facebook
©2008 - 2018 [id-zemke.de] zLiga Ligaverwaltung CMS