RSS-Newsfeed
Eric Müller erzielt 4 Tore

(24.11.14) Trotz eines 10:2 Erfolgs in Schleiz, zeigten die Grün Weißen ihre schlechteste Saisonleistung. Gerade im ersten Durchgang boten die Triptiser eine erschreckende Vorstellung. Abspielfehler, schlechtes Abwehrverhalten und kaum Bewegung im Spiel, folgerichtig ging Schleiz mehr ...


Kleine Brötchen gegen großen Hunger

(17.11.14) In der ersten halben Stunde konnte es den 60 Zuschauern in diesem Heimspiel schon ein wenig bange um die Triptiser Elf werden, die immer noch mit großen Personalsorgen zu kämpfen hat. Die Gäste erwischten natürlich auch einen Start nach ihren Vorstellungen. Nach fünf Minuten landete ein Eckball von P. Hofmann mehr ...


Die Leistung stimmte, das Ergebnis nicht

(10.11.14) Auch im vorletzten Spiel der Hinrunde war für die Jungs der E-Junioren aus Triptis nichts zu holen. Das Ergebnis steht auch in dieser Saison nicht im Mittelpunkt. Wichtig ist, dass die Mannschaft zusammenwächst und sie miteinander spielen. In der Anfangsphase dieser Begegnung waren die Triptiser überlegen mehr ...


D-Junioren besiegen kampfstarke Gäste

(10.11.14) Der Aufsteiger bleibt zuhause ungeschlagen und besiegt Union Isserstedt verdient mit 4:0. Dabei fiel dem Gastgeber gerade im ersten Durchgang wenig ein, lediglich eine gefährliche Situation ließ die gute Defensive der Gäste zu. T.Reinhold schoss aus spitzem Winkel, anstatt die mitgelaufenen Spieler in der Mitte zu bedienen, mehr ...


Guter Auftritt der Triptiser wird nicht belohnt

(03.11.14) Nach dem Erfolg unter der Woche in einem Freundschaftsspiel gegen die SG Union Isserstedt stand am Sonntag der FSV Orlatal den jungen Triptisern gegenüber. Körperlich war die Mannschaft aus Orlatal den Triptisern weit überlegen, was auf dem Platz fußballerisch mehr ...


Triptis verliert das Verfolgerduell

(03.11.14) Die D-Junioren der SG Triptis verlor das Verfolgerduell bei der SG St.Gangloff unglücklich mit 3:2, dabei sah es bis kurz vor Abpfiff nach einer Leistungsgerechten Punkteteilung aus. St.Gangloff bestimmte die ersten 20 Minuten, die Triptiser bekamen keinen Zugriff und man konnte sich bei Torhüter Yannik mehr ...


Überlegenheit nicht in Tore umgemünzt

(03.11.14) Auch am vierten Spieltag gelang den E-Junioren des SV Grün-Weiß Triptis kein Sieg. Der Gegner aus Hermsdorf war in diesem Vergleich für die Triptiser körperlich fast gleichwertig. Von Beginn an übernahmen die Grün-Weißen das Kommando auf den Platz. mehr ...


Steigerung war Grundlage des Erfolgs

(27.10.14) Nach der enttäuschenden Leistung der Vorwoche war für die Grün-Weißen Wiedergutmachung angesagt. Mit der Oettersdorfer SG kam allerdings eine kompakte, auch spielstarke Mannschaft in die Harbig-Sportstätte, die auch gerne ganz oben in der Tabelle ein Wörtchen mehr ...


Mit Mühe zum Erfolg gequält

(13.10.14) Haderten die Triptiser in der Vorwoche noch mit ihrem Schicksal, nicht wenigstens ein Pünktchen ergattert zu haben, so sollten sie diesmal zufrieden sein, die volle Ausbeute auf ihr Konto verbuchen zu können. In einem über weite Strecken zerfahrenen, ratlosen, aber auch mehr ...


Dank Glück erkämpft Triptis drei Punkte

(22.09.14) So richtig lachen konnte Trainer Heiko Anlauf nach dem Schlusspfiff noch nicht, aber wenigstens lächeln, ob der drei errungenen Punkte im Heimspiel gegen die Schleizer Reserve. In den ersten 45 Minuten sahen die etwa 70 Zuschauer eine zerfahrene, nervöse, mehr ...


Anzeige:




Letztes Update: 27.11.2014 09:39